Impressum

Herausgeber der Website und verantwortlich im Sinne des Presserechts sowie des Telemediengesetzes ist das

Zentrum für Kinder- und Jugendmedizin des Universitätsklinikums Essen

Geschäftsführender Direktor:
Prof. Dr. med. Peter F. Hoyer

Klinik für Kinderheilkunde I
Direktorin Prof. Dr. med. Ursula Felderhoff-Müser

Klinik für Kinderheilkunde II
Direktor Prof. Dr. med. Peter F. Hoyer

Klinik für Kinderheilkunde III
Direktorin Prof. Dr. med. Angelika Eggert

Anschrift:
Universitätsklinikum Essen
Hufelandstraße 55
45122 Essen

Kontakt


Zuständige Ärztekammer:
Landesärztekammer Nordrhein

Zuständige Aufsichtsbehörde:
Ministerium für Innovation, Wissenschaft, Forschung und Technologie des Landes NRW

Berufsrechtliche Regelungen

V.i.S. §6 MDStV.:
Prof. Dr. med. Peter F. Hoyer

Erfassung und Verarbeitung von personenbezogenen Daten
Wenn Sie unsere Website besuchen, verzeichnet unser Web-Server zum Zweck der Systemsicherheit temporär den Domain-Namen oder die IP-Adresse des anfragenden Rechners sowie das Zugriffsdatum, die Dateianfrage des Client (Dateiname und URL), den HTTP-Antwort-Code und die Website, von der aus Sie uns besuchen und die Anzahl der im Rahmen der Verbindung transferierten Bytes. Nur im zugangsgeschützten interaktiven Bereich speichern wir unter Umständen einige Informationen in Form sogenannter "Cookies" auf Ihrem PC, damit wir unsere Website nach Ihren Präferenzen optimieren können. Darüber hinausgehende personenbezogene Daten wie (Ihr) Name, (Ihre) Anschrift, Telefonnummer oder E-Mail-Adresse werden nicht erfasst, es sei denn, diese Angaben werden von Ihnen freiwillig gemacht, z.B. im Rahmen einer Informationsanfrage. Personenbezogene Daten, die während eines Besuchs auf dieser Website erfasst werden, werden nach den rechtlichen Vorschriften des Serverstandortes (Bundesrepublik Deutschland) verarbeitet.

Hinweis
Diese Seiten ersetzen nicht die üblichen Lehrbücher, Kompendien oder Firmenprospekte. Diese sind insbesondere hinsichtlich Dosierungsmodifikationen, Nebenwirkungen, Kontraindikationen, Wechselwirkungen, Komedikationen usw. zu beachten. Diese Zusammenstellung stellt keinerlei eine Bewertung dar. Entscheidend, auch für die Richtigkeit angegebener Dosierungen, ist stets die tägliche onkologische Praxis.  Angegebene Medikamentendosierungen können gerade beim nicht verifizierten  Datentransfer über das Internet nur als Information dienen, in keinem Fall aber alleinige Grundlage für die Dosisfindung in der Patientenbehandlung sein.

Gelinkte Seiten
Die Klinik für Kinderheilkunde III betont, dass sie keinerlei Einfluss auf die Gestaltung und die Inhalte von extern gelinkten Seiten hat. Deshalb lehnt sie ausdrücklich jede Verantwortung für Inhalte aller gelinkten Seiten auf dieser gesamten Website inkl. aller Unterseiten ab (Erklärung im Sinne des Urteils des Landgerichts Hamburg vom 12.5.1998). Diese Erklärung gilt für alle auf den WWW-Seiten ausgebrachten Links und für alle Inhalte der Seiten, zu denen Links oder Banner führen.

Rechtshinweis
Die Klinik für Kinderheilkunde III prüft und aktualisiert die Informationen auf ihren Webseiten ständig. Trotz aller Sorgfalt können sich Daten inzwischen verändert haben. Eine Haftung oder Garantie für Aktualität, Richtigkeit und Vollständigkeit der zur Verfügung gestellten Informationen kann daher nicht übernommen werden.

Realisation
Lukon Verlagsgesellschaft mbH
Landsberger Straße 480 a
81241 München
T 0 89 - 82 07 37-0
F 0 89 - 82 07 37-17
www.lukon.de

 

Notfälle

Notfalltelefon des Universitäts-Kinderklinikums außerhalb der Dienstzeiten:
+49 201 723 3350

Ärztlicher Notfalldienst für die Stadt Essen:
0180 504 4100

Notarzt - Leitstelle der Feuerwehr:
112

Kinderklinik I

In der Kinderklinik I haben wir uns auf die Bedürfnisse von Frühgeborenen spezialisiert. Außerdem behandeln wir auf der pädiatrischen Intensivstation besonders schwer erkrankte Kinder. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit neurologischen Erkrankungen.

Zur Webseite der Kinderklinik I

Kinderklinik II

In der Kinderklinik II behandeln wir Kinder mit Nieren-Erkrankungen sowie Erkrankungen der Leber und des Magen-Darmtrakts. Außerdem sind wir spezialisiert auf Erkrankungen des Hormonsystems wie Schilddrüsenerkrankungen, Wachstums- und Pubertätsstörungen und auf die kindliche Zuckerkrankheit. Die Kinderklinik II informiert auf zwei Websites:

Kinder-Gastroenterologie-Essen

Kinderniere-Essen

Kinderklinik III

In der Kinderklinik III behandeln wir Kinder mit Krebs- und Bluterkrankungen, Kinder mit Lungen- und Herzerkrankungen und Kinder mit rheumatologischen Erkrankungen.

Zur Webseite der Kinderklinik III