Notfälle

Die Notfallpraxis in der Ruhrallee ist für alle Essener Kinderkliniken zuständig.

In der Woche sind tagsüber primär die niedergelassenen Kinderärzte Ihre Ansprechpartner.

Außerhalb der Öffnungszeiten ist der kinderärztliche Notdienst zuständig.
Notfallpraxis Ruhrallee 81, 45138 Essen

Fon
+49 201 27 99 096

Montag, Dienstag und Donnerstag   19.00-24.00 Uhr
Mittwoch und Freitag                        13.00-24.00 Uhr
Samstag, Sonntag und Feiertag        07.00-24.00 Uhr

Ab 24.00 Uhr wird der Notdienst über das Elisabethkrankenhaus fortgeführt.
Zugang über die Nachtpforte am Klara-Kopp-Weg 1
.

Den ärztlichen Notfalldienst für die Stadt Essen erreichen Sie über 0180 504 4100.

Für lebensbedrohliche Notfälle, die zur stationären Aufnahme führen können, sind wir selbstverständlich für Sie über das Notfalltelefon +49 201 723 3350 erreichbar.

 


Notfälle

Notfalltelefon des Universitäts-Kinderklinikums außerhalb der Dienstzeiten:
+49 201 723 3350

Ärztlicher Notfalldienst für die Stadt Essen:
0180 504 4100

Notarzt - Leitstelle der Feuerwehr:
112

Kinderklinik I

In der Kinderklinik I haben wir uns auf die Bedürfnisse von Frühgeborenen spezialisiert. Außerdem behandeln wir auf der pädiatrischen Intensivstation besonders schwer erkrankte Kinder. Ein weiterer Schwerpunkt ist die Behandlung von Kindern und Jugendlichen mit neurologischen Erkrankungen.

Zur Webseite der Kinderklinik I

Kinderklinik II

In der Kinderklinik II behandeln wir Kinder mit Nieren-Erkrankungen sowie Erkrankungen der Leber und des Magen-Darmtrakts. Außerdem sind wir spezialisiert auf Erkrankungen des Hormonsystems wie Schilddrüsenerkrankungen, Wachstums- und Pubertätsstörungen und auf die kindliche Zuckerkrankheit. Die Kinderklinik II informiert auf zwei Websites:

Kinder-Gastroenterologie-Essen

Kinderniere-Essen

Kinderklinik III

In der Kinderklinik III behandeln wir Kinder mit Krebs- und Bluterkrankungen, Kinder mit Lungen- und Herzerkrankungen und Kinder mit rheumatologischen Erkrankungen.

Zur Webseite der Kinderklinik III